Governance, Communication, and Public Policy
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Duale Körperschaftsbesteuerung in der EU

Projektleiter

Prof. Dr. Andreas Haufler

Fachbereich

Volkswirtschaftslehre

Kooperationspartner

Christoph Lülfesmann (Simon Fraser University, Vancouver)

Kurzinhalt

In der Europäischen Union sinken seit über 20 Jahren die Körperschaftsteuersätze und ein Ende dieser Entwicklung ist nicht absehbar – nicht zuletzt durch den aggressiven Steuerwettbewerb der neuen EU-Mitgliedstaaten, aber auch von Ländern wie Irland. Das Projekt untersucht, ob eine duale Körperschaftsteuer, bei der eine EU-weite Basisbesteuerung durch autonom gewählte, nationale Steuersätze auf Körperschaftsgewinne ergänzt wird, zu einer Abschwächung des Körperschaftssteuerwettbewerbs in der Europäischen Union führen kann.

Laufzeit

2010 - 2011